Österreich: Mittwoch, 17.Jänner 2018


Wetterprognose  

WETTER HEUTE

Mit der Nordwestströmung gelangen heute feuchtkühle Luftmassen an den Alpennordrand. Zwischen Vorarlberg und Oberösterreich ziehen am Mittwoch vor allem am Vormittag immer wieder Schneeschauer durch. In tiefen Lagen und im Osten ist es auch Schneeregen oder Regen. Am Nachmittag lassen die Niederschläge nach und es lockert zeitweise auf. Dazu weht lebhafter, im Donauraum und auf den Bergen stürmischer Westwind. An der Alpensüdseite bleibt es trocken und hier zeigt sich auch häufiger die Sonne. Die Tageshöchsttemperaturen bewegen sich zwischen 0 und +7 Grad.

VORSCHAU

Am Donnerstag gibt es im Westen und Norden Neuschnee. Tagsüber erreicht der Sturm Windspitzen bis 100 km/h und am Nachmittag gibt es deutliche Plusgrade. Auch am Freitag bleibt es windig und regnerisch. An der Alpensüdseite gibt es vorerst nur wenig Niederschläge und sonnige Abschnitte. Am Wochenende wird ein Adriatief wetterwirksam. Es bringt Abkühlung und überall Neuschnee.